Tag Archives: Corona

Es fährt ein Zug nach nirgendwo

- zuletzt geändert am 10.August 2020

Den Beitrag kannst du als mein Fazit aus den Monaten der Beobachtung und inneren Prozesse betrachten: Wie im Innen, so im Außen.

Still und allein, doch nicht einsam sitze ich auf dem Bahnsteig. Bis auf ein Gleis, das vom Bahnsteig entfernt ist, sind alle anderen Gleise schon lange defekt. Ich schaue in die dunkle Leere. Lausche in die Stille. Ein Bühnenstück erscheint, fast vergessen, wie aus einem fernen Traum und doch so vertraut. Der Vorhang fällt. Wieder Stille.
Wie aus dem Nichts, ein Zug fährt auf dem einzigen Gleis in den Bahnhof ein und schiebt grelles Licht vor sich her. Er verringert die Fahrt für die Durchfahrt. In jedem Abteil, nicht wie früher dicht gedrängt, auf Abstand stehen verstörte Gestalten. Einer deutet auf mich. Ich kann nur seine Augen sehen, der Rest ist verborgen. Gehetzte und doch kraftlose Augen suchen nach einem Ziel, durchdringen mich. Sie finden keinen Halt.
Die Insassen bekommen in ihrem Tun kaum mit, dass der Zug wieder an Fahrt aufnimmt und Augenblicke später in der Ferne Funken auf den Schienen schlägt. Die Stille ruft mich wieder.

So fühlt es sich für mich etwa an, wenn ich die Bühne der Pandemie-Auswüchse und ihre Macher und Mitmacher betrachte. Fremdartig, Andersweltler. Do dicht im Raum nebeneinander und doch Äonen voneinander entfernt: „Tun Sie das Ihre, aber mich lassen Sie aus!“. weiter lesen →

AUF DEM ROTEN STUHL | Corona II – Roland Düringer „Es geht wohl nicht darum Oma und Opa zu schützen“

- zuletzt geändert am 8.Juli 2020

Roland Düringer zieht eine persönliche Bilanz nach den ersten Wochen in und mit der Corona Krise.

Webseite: http://www.aufdemrotenstuhl.com

Corona – Regeln oder ‚jetzt immer Fasching‘! Muppet Show lives on

- zuletzt geändert am 8.Juli 2020

remember, remember…

Anmerkung zu den Regeln, die hier heute über WhatsAp rein scheiten: Ausgegraut sind jene Punkte, die wegen diesbezüglich fehlender Fakten allzu schnell verwirren könnten.

<– Start Regelwerk weiter lesen →

Corona – viel mehr als nur ein Virus? | Dr. Karl J. Probst im Gespräch

- zuletzt geändert am 8.Juli 2020

„Der Naturheilarzt, Physiker und Bestseller-Autor mit über 40 Jahre Erfahrung in natürlicher Behandlung schwerer chronischen Erkrankungen erklärt in der Sendung, dass Corona – Verschwörungstheorien hin- oder her – auch sehr viel Chancen birgt. Es lässt uns Denken, es lässt uns die Natur anders sehen – und verhilft uns dazu, die Kinder wahrzunehmen und nicht mehr nur zu dulden. Das Leben ist viel mehr als nur Arbeiten und Fernsehschauen und hungrig nach den neusten Corona-News zu achten. Das Leben bedingt aber auch, dass wir Leben zulassen. Zum Beispiel damit, dass wir uns nicht selbst vergiften – sei es über die Angst unserer Gedanken – oder sei es über den Müll an Food, den wir täglich in totem Zustand in einen lebendigen Körper stopfen. QS24 Schweizer Privatfernsehen, Moderator Alexander Glogg im Gespräch mit einem wirklich weisen und lebenserfahrenen Mediziner. Die Sendung gibt Hoffnung.“ weiter lesen →

Andreas Kalcker erklärt, warum ClO2 (MMS, CDL) gegen Covid 19 hilft

- zuletzt geändert am 8.Juli 2020

Jo Conrads YT-Kanal: „mit freundlicher Genehmigung von Andreas Kalcker veröffentlichen wir hier eine kurze Erklärung, warum Chlordioxid (auch MMS oder CDL) definitiv auch gegen Covid 19 eingesetzt werden kann. Denn es muß nicht kompliziert an die Erscheinungsformen von Viren angepaßt werden, sondern beseitigt diese durch oxidativen Streß.
Andreas Kalcker wurde 1961 in Deutschland in Wuppertal geboren. Er lebte 35 Jahre in Spanien, bevor er vor einem Jahr in die Schweiz übersiedelte. Dort ist er Leiter eines Forschungszentrums IFEP Institut und Inhaber mehrerer pharmazeutischer Patente.“ weiter lesen →

Zeitenwende :: MSQ und Oase Goldammer

- zuletzt geändert am 8.Juli 2020

In diesem Beitrag geht es um Beobachtungen und Hinweise zum aktuellen Zeitgeschehen. Weiterhin findest du Tipps für die MSQ-Produkte im Kontext und Beiträge zu Garten und Natur.

  1. Hinweise zur aktuellen Entwicklung mit Links zu Beiträgen und Interviews u.a. mit Dieter Broers, Jo Conrad und Christina von Dreien, weiter Themen wie Neue Medizin und MMS
  2. MSQ im Zeitgeschehen & %Aktion%
  3. Natur- und Gartenthemen aus unserem Blog

Einen Auszug des Beitrags findest du auch im MSQ-Newsletter.

Bleib gelassen und gesund!

Hinweise zur aktuellen Entwicklung

Corona I
Man kann es an manchen Tagen kaum noch hören und doch hat es erst begonnen. Lang ist der Schatten, den die „Pandemie-Krise“ auf unsere Welt wirft. Während die einen sich durch in den Massenmedien forcierte Angst quasi nur noch aus dem Stammhirn heraus re-agieren, bleiben die besser Informierten aus anderen Gründen nicht immer nur gelassen. Wohin geht es: Rückschlag in die Diktatur oder großes Erwachen? Oder geschieht beides zur selben Zeit und am selben Ort, ineinander verwoben?

Es kommt mir ein bisschen vor wie im Film „Sie leben“ und jeder bekommt jetzt eine Sonnenbrille aufgesetzt, niemand kann sich weiter drücken. Dabei kommen heftige Dinge ans Licht.

Die (scheinbare) Kluft in unserer Gemeinschaft zwischen systemgläubigen und -kritischen Menschen war noch nie so spürbar spannungsgeladen wie aktuell und dieser Drahtseilakt stellt auch so manche Beziehung auf eine harte Probe. Menschen, die man zu kennen glaubte, outen sich plötzlich als Denunzianten und Blockwarts, andere erwachen und gehen früher streng gemiedene Themen plötzlich frontal an. Was für den Einen neue Freiheiten bedeutet, fühlt sich für den Nächsten wie Gefangennahme an.
Scheinbar? Ja, es erscheint nur so. Denn bei 99% aller „negativen“ Menschen stecken lediglich unverarbeitete Ängste hinter ihrem Handeln. Wer von uns ist davon schon komplett frei? Ich denke die wenigsten, auch wenn manche weiter in diesem Prozess als andere sind. Die „gefährlichen Anderen“ stammen aus einer Denkstruktur, in die wir keine Energie mehr geben sollten. Schauen wir lieber auf Gemeinsamkeiten, dort liegt unser aller Wohl und Freiheit.

Krise und Chance

Viele von uns kommen in dieser Krise an individuelle Grenzen und müssen uns was einfallen lassen, damit eine neue Balance erwachsen kann. Kommunikation scheint mir der wichtigste Schlüssel zu sein – auch mit sich selbst. weiter lesen →

Corona :: Der äußere Sturm und der innere Fokus

- zuletzt geändert am 8.Juli 2020

Den inneren Fokus im äußeren Sturm halten :: Urvertrauen im Spiel der Angst

Corona. Aha, so wird es also laufen – doch etwas unerwartet. Interessant. Wahrlich ein Meisterstück. weiter lesen →