Corona – Regeln oder ‚jetzt immer Fasching‘! Muppet Show lives on

- zuletzt geändert am 8.Juli 2020

remember, remember…

Anmerkung zu den Regeln, die hier heute über WhatsAp rein scheiten: Ausgegraut sind jene Punkte, die wegen diesbezüglich fehlender Fakten allzu schnell verwirren könnten.

<– Start Regelwerk

1. Im Prinzip dürfen Sie das Haus nicht verlassen, aber wenn Sie es möchten, dann dürfen Sie es schon.

2. Masken sind nutzlos, aber Sie sollten unbedingt eine tragen, denn sie kann Leben retten.

3. Alle Läden sind geschlossen, außer die, die geöffnet sind.

4. Dieses Virus ist tödlich, aber dennoch nicht allzu beängstigend, außer dass es eventuell zu einer globalen Katastrophe führt, bei der dann sehr viele sterben.

5. Jeder muss ZUHAUSE bleiben, aber es ist wichtig auch RAUSZUGEHEN, besonders bei Sonnenschein, aber es ist besser, nicht rauszugehen, außer natürlich für Sport, aber eigentlich NEIN …

6. Es gibt keinen Mangel an Lebensmitteln im Supermarkt, aber es gibt viele Dinge, die fehlen und andere sind zur Zeit nicht da.

7. Das Virus hat keine Auswirkungen auf Kinder, außer auf diejenigen, auf die es sich auswirkt…

Griechischer Stoff-Elch

8. Tiere sind nicht betroffen, aber es gibt immer noch eine Katze, die im Februar in Belgien positiv getestet wurde, als sonst noch niemand getestet wurde, plus ein paar Tiger hier und da und selten Hunde, eigentlich keine Hunde, aber manchmal doch auch schon …
Jegliche Oberflächen, ausser das Fell ihres Haustieres, können die Krankheit natürlich übertragen.

9. Sie werden viele Symptome haben, wenn Sie krank sind, aber Sie können auch ohne Symptome krank werden, Symptome haben, ohne krank zu sein, oder ansteckend sein, ohne Symptome zu haben, sowie visa versa. [wtf…]

10. Man kann nicht in Altersheime gehen oder seine Grosseltern besuchen, aber man muss sich um die Alten kümmern und am besten Lebensmittel und Medikamente mitbringen.

11. Das Virus bleibt auf verschiedenen Oberflächen zwei Stunden lang aktiv, nein vier, nein sechs, nein, habe ich Stunden gesagt, vielleicht Tage? Aber es braucht eine feuchte Umgebung. Aber eigentlich nicht unbedingt.
Das Virus bleibt eigentlich nicht in der Luft, aber öfter mal schon. Vor allem in einem geschlossenen Raum…
Es handelt sich hier grundsätzlich nicht um Schmierviren, aber eine Schmierinfektion wäre möglich.

12. Wir sollten so lange eingesperrt bleiben, bis das Virus verschwindet, aber es wird nur verschwinden, wenn wir eine kollektive Immunität erreichen, also wenn es zirkuliert..
Dafür dürfen wir nicht zuviel eingesperrt sein, deswegen bleiben sie besser die meiste Zeit über Zuhause.

13. Sollten Sie erkrankt gewesen sein, werden Sie möglicherweise später wieder erkranken, dazwischen sind Sie aber immun. [W.T.F.!?]

14. Goldene Regel: Benutzen Sie ihr Gehirn und wenn nicht, halten sie einen enorm großen Vorrat an Mehl, Hefe, Nudel und Toilettenpapier bereit – das wird helfen.

–> Ende Regelwerk

Wie ich im örtlichen Baumarkt heute erfuhr, gibt es für die Maskenvorschrift für den Einkauf ab Montag keine Designvorgabe. Okay, also…

Mann kann es halt nie allen recht machen. Was die immer gegen den Wiener Künstler  haben. Aber mal ehrlich: Solange im Verstand so vieler Leute der orwell’sche Ausnahmezustand herrscht, halte ich mich etwas ferner von der Front. Hab in genug Leben gebrannt, nee diesmal sind andere Leute dran. Also, man sieht sich. Aber zackig, ne…

Denn diese Zeit braucht neue Helden. Hentai Kamen: Borat trifft auf Spiderman!

Ein guter Freund hat es auf die Art gelöst: Immer schön am Steuer bleiben… Achtung, alle weg da; hier kommt Mutti! Und diese Variante des UV-Schutzes ist natürlich auch multifuntkional… morgens banal, abends coronal!

Ab ins Wochenende…

Kommentare