Gartenthemen aus Werder | Chris Gerber
29 subscribers
427 photos
81 videos
7 files
425 links
🌱🌻🌳🏡🐞🍀🪵🌻🐝 🦋☀️

Info Gartenservice: http://www.gartenservice-werder.de

Aktuelles im Blog: https://www.oase-goldammer.de/category/rund-um-garten-und-selbstversorgung/
Download Telegram
🌱🌻🌳🏡🐞🍀🪵🌻🐝 🦋☀️

!!! Liebe Gartenfreunde,

da ich heute im Büro bin und das Handy keinen Empfang hat, schreibt mir bitte bei Anfragen per Email auf "gartenservice@oase-goldammer.de" oder direkt via Telegram /Whatsapp.

Danke und viele Grüße aus der Carmenstraße, Chris
Forwarded from Eva Herman Offiziell
Nicht nur in anderen Regionen der Welt leiden Menschen Hunger, sondern auch in den wohlhabenderen Ländern wird dies zum Alltag. Deswegen: Niemals Lebensmittel wegwerfen - alles lässt sich noch verarbeiten.

Dieses Buch zeigt, wie einfach es ist, im Alltag Lebensmittel zu verarbeiten. Dabei helfen zahlreiche Tipps und Rezepte für den eigenen Haushalt. Gut für die Haushaltskasse:

Die vollständige Verwertung von Lebensmitteln und ein bewusster Einkauf sparen eine Menge Geld. Gut für die Gesundheit: Viele vermeintliche Abfälle lassen sich als in Bad, Haushalt und Garten verwenden, um synthetische Pflegeprodukte, Reiniger & Co. zu ersetzen.

Ein bewusster Umgang mit Lebensmitteln bereitet Freude, regt die Kreativität an, stärkt das Selbstbewusstsein und macht uns selbständiger und unabhängiger.

https://www.kopp-verlag.de/Wirf-mich-nicht-weg-Das-Lebensmittelsparbuch.htm?websale8=kopp-verlag&pi=A6596960&ci=%24_AddOn_%24&&6=45641416&otpcytokenid=45641416
Forwarded from AUF1
🌳🌲 Wir sind eng mit den Bäumen verbunden. Seit Jahrmillionen. In der neuen Folge von „Gesund AUF1“ besuchen wir den beliebten Holzexperten Erwin Thoma und sprechen mit ihm über kranke Bäume, kranke Menschen und über neue Wege.

➡️ Die ganze Sendung „Gesund AUF1“ hier ansehen:
https://auf1.tv/gesund-auf1/wunderwerk-baum-zu-gast-bei-erwin-thoma

📚 Bücher von Erwin Thoma „Die sanfte Medizin der Bäume“ und „Dich sah ich wachsen“ können Sie über den AUF1-Shop beziehen.

👉🏻 Folgen Sie AUF1 auf Telegram: t.me/auf1tv
Anwendung der Kastaniensalbe

Kastanien verfügen über eine ganze Bandbreite an Wirkstoffen wie Saponine, Gerbstoffe und Aescin. Diese wirken unter anderem gefäßstärkend, blutgerinnungshemmend und entzündungshemmend, weshalb sie in Produkten wie Venenbalsam oder Beincreme genutzt werden.

Kastanien helfen bei schweren, müden und geschwollenen Armen und Beinen. Ob der Auslöser dafür Hitze, langes Sitzen oder Stehen ist, spielt dabei keine Rolle. Reibe Arm- und Fußgelenke morgens und abends mit der Salbe ein und massiere die betroffenen Hautpartien ohne Druck so lange, bis die Salbe eingezogen ist. Sie hilft die Venen zu stärken und den Blutfluss zu verbessern. Auch schmerzhafte Ödeme, Entzündungen und Juckreiz können auf diese Weise gelindert werden.

👩‍🌾🌶🥕🐛🥬🌻🐝🌿🌱🦔🌳🧑‍🍳🐞🦋
@survivalgermany
@AlleswasduzumLebenbrauchst
@AlleswasduzumLebenbrauchst_Zsfgn
@UnsereBuehne
🎼🎵🔌💻🎸🔉🎚🎛🎤🎧🎹🎺🎻🪕🥁📻📀
@positiveEnergiearchiv
🐛💬🧘‍♀️🎶🌞🦋
Forwarded from AUF1
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
🩺🏥🌲 Die Stoffe, die wir im Wald einatmen, sind echte Gesundmacher. Sie helfen gegen Depressionen und sogar gegen Krebs.

Die ganze Sendung „Wunderwerk Baum: Zu Gast bei Erwin Thoma“ finden Sie hier: ▶️ https://auf1.tv/gesund-auf1/wunderwerk-baum-zu-gast-bei-erwin-thoma

👉🏻 Folgen Sie uns auf Telegram: https://t.me/auf1tv
Ein Imker vergaß beim Zusammenbau seines Bienenstocks, den Rahmen für die Waben zu montieren und so waren die Bienen frei den Raum nach eigenen Vorstellungen zu füllen und es entstand diese Struktur die den Luftstrom optimiert.

„Wir brauchen keine Wissenschaft der Formeln, sondern eine Wissenschaft der Formen.“
Viktor Schauberger
Lebensbaum auf einer Tomate, Faszination Natur!😍

Gute Vibes abonnieren
👉https://t.me/GuteNachrichtenNews
Forwarded from Eva Herman Offiziell
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
So wahr und berührend.
Bitte teilen, mit allen, ohne Ausnahme.
Forwarded from Eva Herman Offiziell
Liebe Eva,

seit 2020 verfolge ich Euren Kanal bei Telegramm und ich ziehe sehr viel Kraft aus Eurem täglichen Wirken!
Erstmal vielen Dank dafür!

Ich möchte Bezug nehmen auf Deine Nachricht, in der Du über Euren erkrankten Freund berichtest und die Sorge, die diese Nachricht bei Euch ausgelöst hat.

Ich bin medizinische Fachangestellte und arbeite seit vielen, vielen Jahren naturheilkundlich. Ich konnte mich lange gegen die Spritze wehren aber irgendwann ging es einfach nicht mehr. Ich habe nachgegeben. Zum Teil auch Angst um meinen Job (einrichtungsbezogene Impflicht) aber auch aus Angst, dass ich mit meiner Tochter kein Kino, kein Schwimmbad oder sonst irgendwas besuchen kann.

Heute für mich unverständlich aber damals siegte die Angst und Hoffnungslosigkeit.

Ich bin vor der Impfung ins Zwiegespräch mit dem Universum gegangen und habe mich dank Euch und der Arbeit vom Seelenarbeitsteam seelisch und moralisch von jeglicher Nebenwirkung abgeschottet. Ich habe gelernt zu meditieren.
Trotzdem habe ich bis heute mit den Folgen zu kämpfen. Ich hatte ein desolates Blutbild, Atemnot und Herzprobleme.

Dank meiner Erfahrungen und ständigen Fortbildungen zum Thema Ausleitung und Entgiftung habe ich mich aber gut in den Griff bekommen. Aber ich habe meine Quittung bekommen und kann heute dankbar sagen, dass ich mich nun lebenslänglich mit mir und meiner Gesundheit beschäftigen darf!
Lasse ich ein paar Wochen nach, kommen die Beschwerden wieder.

Die ersten Monate habe ich stark mit mir gehadert und war wütend wegen meiner Schwäche, mich diesem Experiment hingegeben zu haben.
Heute bin ich dankbar und empfinde es als meine Aufgabe, die mir (durch mein karmisches Ich) auferlegt wurde, anderen Menschen zu helfen. Heute finden täglich viele Menschen den Weg zu mir und suchen nach Hilfe.

Viele Menschen erkennen mittlerweile die Hintergründe und blicken hinter den Schleier. Wenn ich mein Wissen an einen Menschen weitergebe, gibt dieser Mensch es ebenfalls an einen weiteren Menschen weiter. Somit entsteht eine unwiederbringliche Kettenreaktion!

Ich leite bioenergetisch und biophysikalisch aus und kombiniere mit allem alten Wissen aus sämtlichen Kulturen dieser Erde. Es gibt kein Patent für alle, aber es gibt immer einen Weg. Ich muss ihn nur finden. Das ist schmerzhaft und anstrengend. Es kostet mich viele Nächte und auch viele Haare aber ich bin ganz bei mir und empfinde es als Segen. Nie zu vor habe ich in kürzester Zeit so viel uraltes Wissen aus allen Ecken der Welt gesammelt und meinen Horizont erweitert.

Eine weise, tief gläubige Frau sagte mir damals, dass sie "Ihren Chef" da oben befragt hat und er antwortete ihr, dass wir selbst entscheiden, welche Wirkung die Spritze auf uns hat.
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass wir erst selbst durch die tiefen Schluchten unserer eigenen Seele schreiten müssen um zu erfahren was Glück, Gesundheit und Liebe bedeutet.
Vor allem ist es wichtig uns und unseren Mitmenschen zu verzeihen und beizustehen. Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass dies unsere Aufgabe für die nächsten Jahre, vielleicht auch für unser ganzes Leben sein wird.

"Urteile niemals über Jemanden in dessen Schuhen Du nicht gelaufen bist."