Tag Archives: Verantwortung

Daniele Ganser: Corona und die Angst + Kommentar

- zuletzt geändert am 18.November 2020

Du siehst einen Film. Du schaust Nachrichten. Du hörst einen Song. Du liest ein Buch. Es passiert. Die Geschichte nimmt ihren Platz in deinen Gedanken ein und dich gleich mit.

Wir haben Gedanken. Wir sind aber nicht unsere Gedanken!

Das Gehirn hat keine Möglichkeit zu unterscheiden, denn jede Geschichte – gelesen, gehört – wird als gleich „wahr“ eingestuft. Es ist stets IN-FORMation. Nervenzellen erstellen für jede Information einen Weg im Gehirn. Je öfter diese Information aufgenommen wird, desto mehr ist auch der Weg ausgebaut. Aus einem anfänglichen Trampelpfad wird so eine hell erleuchtete Superautobahn: Die Macht der Wiederholung wiegt mehr als alle Fakten. Über Propaganda wird diese Erkenntnis machtpolitisch genutzt. Massenmedien bieten in unserer Zeit am leichtesten ein Feld zur eigenen Forschung zu diesem Thema. weiter lesen →