Schlagwort: Hunza

Von Chris G.

Wildaprikosen aus Kern ziehen und erfolgreich aufziehen

Fruchtansatz Anfang Mai (Wilson Delicious - keine wirkliche wilde Marille, doch nahe dran) Nasskalte Winter, fiese Spätfröste, immerhungrige Wühlmäuse, Blattsauger, Krankheitserreger - Aprikosen haben es in deutschen Gefilden nicht ganz leicht, insbesondere in exponierten Lagen. Im Zuge der immer heftigeren Wetterextreme sehe ich in vor Ort angepassten Wildaprikosen eine zukunftsweisende Alternative…
Von Chris G.

Krebs: Heilung durch bittere Aprikosenkerne ?

Wildaprikosenkerne Krebs wird durch die Schulmedizin und die Massenmedien meist als unheilbar und bestenfalls behandelbar dargestellt. Aus der Perspektive von Gier und Selbstsucht - im besten Fall Unwissenheit - ist das verständlich, da es sich um ein Milliardengeschäft handelt und aus meist eigentlich heilbaren Patienten Stammkunden macht. Vorhandene und teils schon…
Von Chris G.

Aprikosen aus Kern ziehen – lohnt es sich?

Apriksose in Blüte, Sorte 'Bergeron' Die Idee, Obst wie Pfirsich oder Aprikose selbst aus Kernen zu ziehen, liegt auf der Hand und macht auch Spaß. Weniger lustig ist es, wenn Jahre später das Ergebnis eher bescheiden ausfällt, die Walnuss etwa kleine, ziemlich bittere Nüsse mit harter Schale hervorbringt, der Pfirsich kleinere…