Tag Archives: Pflanzenliste

Heilkräuter – Einjährige, Stauden und Sträucher

- zuletzt geändert am 29.Mai 2014
Art dt. (lat.) Familie Standort Anmerkungen Information
Stauden
Topinambur topinamˈbuɐ][1] (Helianthus tuberosus) Korbblütler (Asteraceae) vollsonnig wuchert, gut für Wildecken, Wühlmäuse verbreiten sie, gute Erdfrucht bis ins Frühjahr (bei korrekter Lagerung) Wiki Baku heilkraeuter.de
Riesen-Apfel-Minze (Mentha spec. ‘Hollandia’) Lippenblütler (Lamiaceae) vollsonnig bis halbschattig wuchert sehr stark und setzt sich auch gegen Wildkräuter gut durch, aufpassen bei Anpflanzung in wilden Ecken; habe den Verdacht, dass sie ganze Flächen einnehmen kann Wiki Baku heilkraeuter.de
Wasserminze, Bachminze (Mentha aquatica) Lippenblütler (Lamiaceae) vollsonnig wachst am Teichufer, köstliches Aroma Wiki Baku heilkraeuter.de
Koreanische Minze, Ostasiatischer Riesenysop (Agastache rugosa) Lippenblütler (Lamiaceae) vollsonnig wuchert nicht Wiki Baku heilkraeuter.de
Marokkanische Minze o. Nanaminze .- Variätät der Grünen Minze (Mentha spicata) Lippenblütler (Lamiaceae) vollsonnig wächst relativ langsam und setzt sich nicht gut gegen andere Pflanzen durch Wiki Baku heilkraeuter.de
Echte Katzenminze (Nepeta cataria) Lippenblütler (Lamiaceae) vollsonnig gedeiht auf lehmig-sandigem Boden weniger gut
Zitronen Katzenminze, Weiße Melisse (Nepeta cataria subspecies citriodora) vollsonnig bis halbschattig gedeiht auf lehmig-sandigem Boden hervorragend
Melisse, Zitronenmelisse (Melissa officinalis) Lippenblütler (Lamiaceae) vollsonnig bis halbschattig gedeiht auf lehmig-sandigem Boden hervorragend, wuchert nicht, gute Selbstsaat
Wiesensalbei (Salvia pratensis) Lippenblütler (Lamiaceae) vollsonnig gedeiht auf lehmig-sandigem Boden weniger gut, nicht mehltauresistente Sorte Wiki Baku heilkraeuter.de
Bergbohnenkraut, Winter-Bohnenkraut (Satureja montana) Lippenblütler (Lamiaceae) vollsonnig Wiki Baku heilkraeuter.de
Waldmeister (Galium odoratum) Rötegewächse (Rubiaceae) vollsonnig bis halbschattig
Gundermann (Glechoma hederacea), auch Echt-Gundelrebe Lippenblütler (Lamiaceae) vollsonnig bis halbschattig hübsche Hummelweide, wuchert leider überall hin und bedrängt manche Staude, einzig Weißkleee hat sich bisher als biologische Sperre (auf mäßig gemähten Flächen) als brauchbar erwiesen, nicht trittfest
Bärlauch (Allium ursinum) Amaryllisgewächse (Amaryllidaceae) halbschattig Wiki Baku heilkraeuter.de
Wunder-Lauch (Allium paradoxum), auch Seltsamer Lauch oder „Berliner Bärlauch“ Amaryllisgewächse (Amaryllidaceae) halbschattig Wiki Baku heilkraeuter.de
Knoblauch-Schnittlauch (Allium tuberosum), auch Chinesischer Schnittlauch, Knolauch oder Schnittknoblauch Amaryllisgewächse (Amaryllidaceae) vollsonnig bis halbschattig Wiki Baku heilkraeuter.de
Oregano (Origanum vulgare), auch Dorst, Dost, Echter Dost, Gemeiner Dost, Wohlgemut oder Wilder Majoran Lippenblütler (Lamiaceae) vollsonnig Wiki Baku heilkraeuter.de
Majoran (Origanum majorana) Lippenblütler (Lamiaceae) vollsonnig
Rotklee, Wiesen-Klee (Trifolium pratense) Hülsenfrüchtler (Fabaceae) vollsonnig bis halbschattig Stockstoffsammler, gute Beipflanze und guter Gründdünger
Weiß-Klee (Trifolium repens), auch Kriech-Klee Hülsenfrüchtler (Fabaceae) vollsonnig bis halbschattig Stockstoffsammler, gute Beipflanze und guter Gründdünger
Echtes Johanniskraut (Hypericum perforatum), auch Echtes Johanneskraut, Echt-Johanniskraut, Gewöhnliches Johanniskraut, Durchlöchertes Johanniskraut, Tüpfel-Johanniskraut oder Tüpfel-Hartheu Johanniskrautgewächse (Hypericaceae) vollsonnig bis halbschattig wächst wild
Große Brennnessel (Urtica dioica) Brennnesselgewächse (Urticaceae) wächst wild
Weiße Taubnessel (Lamium album) Lippenblütler (Lamiaceae) halbschattig hervorragend für Tee und Kombucha, Frauenkraut
Gewöhnliche Goldnessel (Lamium galeobdolon s.str.) Lippenblütler (Lamiaceae) vollsonnig bis halbschattig
Gefleckte Taubnessel (Lamium maculatum) Lippenblütler (Lamiaceae) vollsonnig bis halbschattig wächst wild
Acker-Schachtelhalm (Equisetum arvense), auch Zinnkraut, Acker-Zinnkraut, Katzenwedel, Pferdeschwanz, Schaftheu, Pfannebutzer oder Scheuerkraut Schachtelhalmgewächse (Equisetaceae) vollsonnig bis halbschattig wächst wild
Sträucher Wiki Baku heilkraeuter.de
Echte Salbei (Salvia officinalis) Lippenblütler (Lamiaceae) vollsonnig gedeiht auf lehmig-sandigem Boden hervorragend Wiki Baku heilkraeuter.de
Echter Lavendel oder Schmalblättriger Lavendel (Lavandula angustifolia, Syn. Lavandula officinalis, Lavandula vera) Lippenblütler (Lamiaceae) vollsonnig Wiki Baku heilkraeuter.de
Olivenkraut, Grünes Heiligenkraut (Santolina virens) Korbblütler (Asteraceae) vollsonnig Wiki Baku heilkraeuter.de
Wiki Baku heilkraeuter.de
Einjährige Wiki Baku heilkraeuter.de
Ringelblume vollsonnig zur Bodenverbesserung Wiki Baku heilkraeuter.de
Bienenfreund vollsonnig zur Bodenverbesserung, Bienenweide Wiki Baku heilkraeuter.de
Tagetes vollsonnig zur Bodenverbesserung
Ackersenf vollsonnig zur Bodenverbesserung, Weißlingsweide
und andere

Wie ist deine Meinung zum Thema? Schreibe dein Feedback ins Kommentarfeld.

Beitrag kommentieren * Leave a reply

Laubbäume und Nadelbäume

- zuletzt geändert am 29.Mai 2014
Art dt. (lat.) Familie Verwendung/Standort (Ca.-Anzahl) Anmerkungen Information
Sommergrüne Bäume
Birke (Betula) – Arten unklar (keine Hängebirken) Birkengewächse (Betulaceae) solitär, Gruppe, kl. Hecken Pionierpflanze * schnelle Holzgewinnung für Hochbeete-Befüllung, Pilzzucht Wiki Baku heilkraeuter.de
Pyramidenpappel (Populus nigra italica) Weidengewächse (Salicaceae) solitär (1) optischer Gewinn durch Wuchsform Wiki Baku heilkraeuter.de
Zitterpappel (Populus tremula) Weidengewächse (Salicaceae) Gruppe (1) Pionierpflanze Wiki Baku heilkraeuter.de
Balsampappel (Populus balsamifera syn. Populus tacamahaca) Weidengewächse (Salicaceae) Gruppe (ca.10) Riecht sehr angenehm * schnelle Holzgewinnung für Hochbeete-Befüllung, Pilzzucht Wiki Baku heilkraeuter.de
Silberpappel (Populus alba), Weidengewächse (Salicaceae) Gruppe (1) optischer Gewinn durch Färbung Wiki Baku heilkraeuter.de
Bastard-Schwarz-Pappel oder Kanadische Pappel (Populus ×canadensis auch Populus ×euramericana) Weidengewächse (Salicaceae) Gruppe (3) Pionierpflanze * schnelle Holzgewinnung für Hochbeete-Befüllung, Pilzzucht Wiki Baku heilkraeuter.de
Korkenzieher-Weide (Salix matsudana ‚Tortuosa‘) Weidengewächse (Salicaceae) Gruppe (5), lebender Pavillon (ca.30) Bienenweide * Material für (etwas skurrile) lebende Bauten Wiki Baku heilkraeuter.de
Korbweide (Salix viminalis) Weidengewächse (Salicaceae) Gruppe (0) Flechtmaterial – Pflanzung steht noch aus – Wiki Baku heilkraeuter.de
Spitzblättrige Weide (Salix acutifolia Willd.) Weidengewächse (Salicaceae) Gruppe (3) Bienenweide * Flechtmaterial?
Stieleiche (Quercus robur, Syn.: Quercus pedunculata) Eichen (Quercus) solitär, Gruppe (ca.20) Neben der Salweide der wichtigste Baum für Schmetterlinge * Äste als Stützen für Tomaten * extremer Tiefwurzler und Verbinder zum Grundwasser * Wir lassen jeden Baum stehen, wenn es geht Wiki Baku heilkraeuter.de
Hainbuche (Carpinus betulus) Birkengewächse (Betulaceae) Gruppe, Hecke (ca.15) Bestes Brennholz * guter Windschutz auch im Winter Wiki Baku heilkraeuter.de
Rotbuche (Fagus sylvatica) Buchengewächse (Fagaceae) Gruppe (2) Im Schatten von Eichen gepflanzt. Wiki Baku heilkraeuter.de
Feldulme (Ulmus minor) Ulmengewächse (Ulmaceae) Gruppe, Hecke (ca.30) Ulmenpilzbefall hoffen wir durch energetische Behandlung und Schachtelhalmpräparate einzudämmen. Wiki Baku heilkraeuter.de
Gewöhnliche Rosskastanie (Aesculus hippocastanum), auch Gemeine Rosskastanie oder Weiße Rosskastanie Seifenbaumgewächse (Sapindaceae) solitär (1) Futter für Wild * Bienenweide Wiki Baku heilkraeuter.de
Spitzahorn (Acer platanoides) Seifenbaumgewächse (Sapindaceae) solitär, Gruppe (ca.7) Bienenweide * Windschutz Wiki Baku heilkraeuter.de
Eschen-Ahorn (Acer negundo) Seifenbaumgewächse (Sapindaceae) solitär, Gruppe, Hecke Bienenweide * Windschutz Wiki Baku heilkraeuter.de
Wildkirsche, wahrscheinl. Wilde Vogelkirsche (Prunus avium L. subsp. avium) Rosengewächse (Rosaceae) bis Auspflanzung in Baumschule (1) Steckling Wiki Baku heilkraeuter.de
Gewöhnliche Traubenkirsche (Prunus padus) Rosengewächse (Rosaceae) Hecke, Gruppe (ca.10) Wildobst, angenehmer Duft der Blüten, schöne Wuchsform, wächst recht schnell, schnittverträglich, sehr robust Wiki Baku heilkraeuter.de
Winterlinde (Tilia cordata) Malvengewächse (Malvaceae) solitär (3) Wiki Baku heilkraeuter.de
Sommerlinde (Tilia platyphyllos) Malvengewächse (Malvaceae) solitär (1) Wiki Baku heilkraeuter.de
Schmalblättrige Ölweide (Elaeagnus angustifolia) Ölweidengewächse (Elaeagnaceae) vollsonnig, solitär (2) und Hecke (3) Wiki Baku heilkraeuter.de
Immergrüne
Waldkiefer (Pinus sylvestris), auch Gemeine Kiefer, Rotföhre, Weißkiefer oder Forche Kieferngewächse (Pinaceae) solitär (1), Gruppe (1) Nahrung für Eichhörnchen * Harzgewinnung Wiki Baku heilkraeuter.de
Edel-Tanne (Abies procera, Syn.: Abies nobilis), standardsprachlich Edeltanne, auch Pazifische Edel-Tanne und Silbertanne Kieferngewächse (Pinaceae) solitär (1) Hingucker * Nahrung für Eichhörnchen * Harzgewinnung Wiki Baku heilkraeuter.de
Sibirische Zirbelkiefer (Pinus sibirica) Kieferngewächse (Pinaceae) solitär (1) Wertvolle Nüsse, wertvollstes Nussöl (Lebensmittel) * symbolischer Baum für Familienlandsitze (Anastasia-Bewegung), kann 800 Jahre und älter werden Wiki Baku heilkraeuter.de

Wie ist deine Meinung zum Thema? Schreibe dein Feedback ins Kommentarfeld.

Beitrag kommentieren * Leave a reply

Sonstige Sträucher, Hecken, Rankpflanzen

- zuletzt geändert am 29.Mai 2014
Art dt. (lat.) Familie Verwendung/Standort (Ca.-Anzahl) Anmerkungen Information
Sträucher / Hecken
Gemeiner Flieder (Syringa vulgaris) Ölbaumgewächse (Oleaceae) vollsonnig bis halbschattig, solitär und Hecke (ca. 10) Wiki Baku heilkraeuter.de
Schmetterlingsflieder, Sommerflieder (Buddleja), div. Farben Braunwurzgewächse (Scrophulariaceae) vollsonnig, solitär (2) bisher kaum Erfolg; Triebe gehen zum Frühjahr bin stark zurück (trotz guter Überwinterung) Wiki Baku heilkraeuter.de
Gewöhnlicher Liguster (Ligustrum vulgare und Ligustrum vulgare Atrovirens) Ölbaumgewächse (Oleaceae) vollsonnig bis halbschattig, Hecke (ca. 40) Beeren für Vögel Wiki Baku heilkraeuter.de
Gemeiner Erbsenstrauch (Caragana arborescens) Hülsenfrüchtler (Fabaceae) vollsonnig bis halbschattig, Hecke und solitär (6) Wiki Baku heilkraeuter.de
Gewöhnlicher Spindelstrauch (Euonymus europaeus), auch Europäisches oder Gewöhnliches Pfaffenhütchen, Pfaffenkäppchen, Pfaffenkapperl, Spillbaum oder Spindelbaum Spindelbaumgewächse (Celastraceae) vollsonnig, solitär und Hecke (6) gutes Singvogelfutter – Der Spitzname „Rotkehlchenbrot“ stammt daher, dass die Samen im Winter gerne von Vögeln gefressen werden. Wiki Baku heilkraeuter.de
Prachtspiere (Spiraea vanhouttei) Steinbrechgewächse (Saxifragaceae) vollsonnig, Hecke (10) bildet sehr dichte Hecke Wiki Baku heilkraeuter.de
Roter Hartriegel (Cornus sanguinea) Hartriegelgewächse (Cornaceae) vollsonnig, Hecke (8) Wiki Baku heilkraeuter.de
Duftender Bauernjasmin (Philadelphus coronarius) Ölbaumgewächse (Oleaceae) vollsonnig, in kl. Gruppe (1) Wiki Baku heilkraeuter.de
Duftjasmin Erectus (Philadelphus erectus) Ölbaumgewächse (Oleaceae) vollsonnig, in kl. Gruppe (1) Wiki Baku heilkraeuter.de
Gefüllter Gartenjasmin (Philadelphus Schneesturm) Ölbaumgewächse (Oleaceae) vollsonnig, in kl. Gruppe (1) Wiki Baku heilkraeuter.de
Blutberberitze, Rote Heckenberberitze (Berberis thunbergii ‚Atropurpurea‘) Berberitzengewächse (Berberidaceae) vollsonnig in kl. Gruppe (5) Die Gewöhnliche Berberitze (B. vulgaris) ist Zwischenwirt des Getreideschwarzrost (Puccinia graminis) und wurde deshalb in Europa stellenweise nahezu ausgerottet.
Gewöhnliche Mahonie oder Stechdornblättrige Mahonie (Mahonia aquifolium) Berberitzengewächse (Berberidaceae) halbschattig (1) frühe Nektar- und Pollentracht für Bienen und Hummeln Wiki Baku heilkraeuter.de
Thuja, Lebensbaum (Thuja occidentalis) Zypressengewächse (Cupressaceae) Sicht- und Windschutzhecke, vollsonnig bis halbschattig (ca.70) Wiki Baku heilkraeuter.de
Rankpflanzen
Schlingknöterich (Fallopia aubertii syn. Polygonum baldschuanica, Polygonum aubertii, Fallopia aubertii, Bilderdykia baldschuanica, Bilderdykia aubertii) Knöterichgewächse (Polygonaceae) vollsonnig (2) extrem wüchsig, verholzte Ranken können Bauten oder Bäume durch Zugkraft beschädigen, Achtung Flachwurzler Wiki Baku heilkraeuter.de
Gemeiner Hopfen, Echter Hopfen (Humulus lupulus) Hanfgewächse (Cannabaceae) vollsonnig (ca. 15m x 2m) sehr wüchsig, Früchte gut für Hopfentee (wirkt beruhigend) Wiki Baku heilkraeuter.de
Winterjasmin (Jasminum nudiflorum) Ölbaumgewächse (Oleaceae) vollsonnig (3) Wiki Baku heilkraeuter.de
Gartengeißblatt (Lonicera caprifolium), auch Echtes Geißblatt , Wohlriechendes Geißblatt oder Jelängerjelieber Geißblattgewächse (Caprifoliaceae) vollsonnig bis halbschattig (3) Blüten für Nachtfalter Wiki Baku heilkraeuter.de

Wie ist deine Meinung zum Thema? Schreibe dein Feedback ins Kommentarfeld.

Beitrag kommentieren * Leave a reply

Obst – Rankpflanzen

- zuletzt geändert am 29.Mai 2014
Art dt. (lat.) Familie Verwendung/Standort (Ca.-Anzahl) Anmerkungen Information
Kultur-Brombeeren (Rubus sectio Rubus) Rosengewächse (Rosaceae) vollsonnig, Spalier (2) div. Kultursorten Wiki Baku heilkraeuter.de
Brombeeren (Rubus sectio Rubus) Rosengewächse (Rosaceae) vollsonnig, Grenzzaun und Wildhecke wilde Sorte, große Hecke im Wildbereich direkt hinter Zaun,, teilweise am Zaun zur Beerntung entlang geführt Wiki Baku heilkraeuter.de
Himbeere rot Zefa III Herbsternte (Rubus ideaus) Rosengewächse (Rosaceae) vollsonnig, Spalier (2) Edelsorte Wiki Baku heilkraeuter.de
Himbeere, gelb (Rubus idaeus) Rosengewächse (Rosaceae) vollsonnig, Spalier (2) und als Wildhecke (1, steigend) regionale alte Bauernsorte, verwildert, sehr wüchsig (Ausläufer), hoher regelmäßiger Ertrag 2mal im Jahr Wiki Baku heilkraeuter.de
Wiki Baku heilkraeuter.de
Chinesisches Spaltkörbchen (Schisandra chinensis) Sternanisgewächse (Schisandraceae) halbschattig, Spalier (3) und vollsonnig, Spalier (2) wüchsig, Flachwurzler Wiki Baku heilkraeuter.de
Edle Weinrebe, Echte Weinrebe weiß (Vitis vinifera subsp. vinifera) Weinrebengewächse (Vitaceae) vollsonnig bis halbschattig, Grenzzaun und Wildbereich an Bäumen (ca. 5) Sämlinge aus div. Sorten Wiki Baku heilkraeuter.de
Edle Weinrebe, Echte Weinrebe blauviolett (Vitis vinifera subsp. vinifera) Weinrebengewächse (Vitaceae) vollsonnig bis halbschattig, Grenzzaun und Wildbereich an Bäumen (ca. 10), Spalier (1) Stecklinge von regionalen Sorten aus Steinstücken und Parforceheide Wiki Baku heilkraeuter.de
Edle Weinrebe, Echte Weinrebe weiß (Vitis vinifera subsp. vinifera) Weinrebengewächse (Vitaceae) vollsonnig, Spalier (2)
Scharfzähniger Strahlengriffel (Actinidia arguta), auch Kiwibeere, Honigbeere, Kokuwa, Kiwai, Kleinfruchtige Kiwi oder Mini-Kiwi Strahlengriffelgewächse (Actinidiaceae) vollsonnig, Spalier (2) frosthart, selbstbefruchtende Sorte, männl. Befruchtersorte erhöht den Ertrag Wiki Baku heilkraeuter.de
Sibirische Mini-Kiwi o. Sibirischer Strahlengriffel (Actinidia kolomikta), auch Amur-Strahlengriffel, Bunter Strahlengriffel, Flamingo-Strahlengriffel Strahlengriffelgewächse (Actinidiaceae) vollsonnig, Spalier (1) sehr frostharte, selbstbefruchtende Sorte, männl. Befruchtersorte erhöht den Ertrag Wiki Baku heilkraeuter.de
Gewöhnliche Jungfernrebe (Parthenocissus vitacea), auch Rankender Mauerwein oder Fünfblättriger Wilder Wein Weinrebengewächse (Vitaceae) vollsonnig, Pavillon-Rankgitter gute Bienenweide und für Vögel, Früchte ess- und trockenbar Wiki Baku heilkraeuter.de
Selbstkletternde Jungfernrebe (Parthenocissus quinquefolia), ebenso wie die Dreispitzige Jungfernrebe (Parthenocissus tricuspidata) auch Wilder Wein genannt Weinrebengewächse (Vitaceae) vollsonnig, Pavillon-Rankgitter bildet kaum Haftscheiben, eher wie P. vitacea für Rankelgerüst geeignet Wiki Baku heilkraeuter.de
Selbstkletternde Jungfernrebe ‚Engelmannii‘ (Parthenocissus quinquefolia) Weinrebengewächse (Vitaceae) vollsonnig, Pavillon-Rankgitter bildet Haftscheiben, sehr dekorativ an Holzpfählen Wiki Baku heilkraeuter.de

Wie ist deine Meinung zum Thema? Schreibe dein Feedback ins Kommentarfeld.

Beitrag kommentieren * Leave a reply

Obststräucher (Kultur- und Wildsorten)

- zuletzt geändert am 3.Juni 2014

 

Art dt. (lat.) Familie Standort (Anzahl) Anmerkungen Information
Kleine Sträucher
Schwarze Johannisbeere (Ribes nigrum ‚Ben Sarek‘) Stachelbeergewächse (Grossulariaceae) vollsonnig, Reihe (1) wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de heilkraeuter.de
Schwarze Johannisbeere (Ribes nigrum ‚Silvergieters Schwarze‘) Stachelbeergewächse (Grossulariaceae) vollsonnig, Reihe (1) s.o.
Rote Johannisbeere, wahrscheinl. Wilde (Ribes rubrum L. var. rubrum) Stachelbeergewächse (Grossulariaceae) vollsonnig, Reihe (2) regionale Sorte aus Sämling, Glindow wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de
Weiße Johannisbeere (Ribes rubrum alba) Stachelbeergewächse (Grossulariaceae) vollsonnig, Reihe (ca.10) regionale Sorte aus Sämling, Widlenbruch wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de
Stachelbeere (Ribes uva-crispa, Syn.: Ribes grossularia) Stachelbeergewächse (Grossulariaceae) vollsonnig, Reihe (ca. je 5) Edelsorten und regionale Sämlinge, Wildenbruch wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de
Heidelbeere ‚Berkeley‘ Vaccinium corymb. ‚Berkeley‘ Heidekrautgewächse (Ericaceae) vollsonnig, Reihe (2) wikipedia.de gartendialog.de heilkraeuter.de
Heidelbeere ‚Brigitta‘ Vaccinium corymb. ‚Brigitta‘ Heidekrautgewächse (Ericaceae) vollsonnig, Reihe (2) s.o.
Heidelbeere ‚Patriot‘ Vaccinium corymb. ‚Patriot‘ Heidekrautgewächse (Ericaceae) vollsonnig, Reihe (2) s.o.
Heidelbeere, Sorte nicht notiert Heidekrautgewächse (Ericaceae) vollsonnig, Reihe (2) auch für sonnige Lage s.o.
Kamtschatka-Heckenkirsche (Lonicera caerulea L. var. kamtschatica Sevast., Syn.: Lonicera kamtschatica (Sevast.) Pojark.), auch Maibeere, Sibirische Blaubeere, Honigbeere oder Gimolost Geißblattgewächse (Caprifoliaceae) vollsonnig, Reihe (2) robust, verträgt Vollsonne, sehr frosthart, weniger anspruchsvoll als Heidelbeere wikipedia.de baumkunde.de
Apfelbeere (Aronia) – rot o. schwarz Rosengewächse (Rosaceae) vollsonnig (2) wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de heilkraeuter.de
Goji-Beere, Gemeiner Bocksdorn, Chin. Wolfsbeere (Lycium barbarum) – anerkannte Sorten Nachtschattengewächse (Solanaceae) vollsonnig, Reihe (8) div. Varianten z.B. ‚Sweet Lifeberry‘ – bisher unregelmäßiger Erfolg: ca. 50% gingen weit zurück, Rest gesund und wird weiter vermehrt wikipedia.de heilkraeuter.de
Mittlere und große Sträucher
Vogelbeere oder Eberesche (Sorbus aucuparia, L. ; Syn. Pyrus aucuparia, Gaertner) Rosengewächse (Rosaceae) vollsonnig (2) wichtige Futterpflanze für Tiere wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de heilkraeuter.de
Kupfer-Felsenbirne (Amelanchier lamarckii) Rosengewächse (Rosaceae) vollsonnig, solitär (5) Fruchtgeschmack wie Mischung aus Heidelbeere und Birne wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de
Gemeine Hasel, Haselstrauch, Haselnussstrauch (Corylus avellana ) Birkengewächse (Betulaceae) vollsonnig, solitär (3) und Hecke (ca. 5) wertvoll für Schmetterlingsraupen wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de
Rote Form (ev. Pupur-Hasel) Birkengewächse (Betulaceae) vollsonnig, Hecke (2) wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de heilkraeuter.de
Schwarzer Holunder (Sambucus nigra) Moschuskrautgewächse (Adoxaceae) vollsonnig bis halbschattig, solitär (5) und Hecke (3) Blüten für Erfrischungsgetränk, Beeren für Vögel, Blätter für Humusbildung (Kompost) wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de heilkraeuter.de
Eingriffeliger Weißdorn (Crataegus monogyna) oder/und Zweigriffeliger Weißdorn (Crataegus laevigata) Rosengewächse (Rosaceae) vollsonnig bis halbschattig, Hecke (ca.5) Blüten duften herrlich, Absenker für Hecke wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de heilkraeuter.de
Schlehdorn (Prunus spinosa), auch Schlehendorn, Schlehe, Heckendorn oder Schwarzdorn Rosengewächse (Rosaceae) vollsonnig, Hecke (5) lange Dornen, Beeren für Likör wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de heilkraeuter.de
Sanddorn (Hippophae rhamnoides) Ölweidengewächse (Elaeagnaceae) vollsonnig, solitär (1) wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de heilkraeuter.de
Kornelkirsche, Hartriegel (Cornus mas) Hartriegelgewächse (Cornaceae) vollsonnig, Hecke (5) wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de heilkraeuter.de
Wilde Birne Rosengewächse (Rosaceae) vollsonnig, solitär (1) Sorte unbekannt, Befruchter für Kultursorten wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de heilkraeuter.de
Wildkirsche Rosengewächse (Rosaceae) vollsonnig, Hecke (ca. 10) Unterlage für lokale Sorte im Anbau (Süßkirsche) wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de heilkraeuter.de
Hunds-Rose (Rosa canina) Rosengewächse (Rosaceae) vollsonnig bis halbschattig, Hecke (ca. 10) und solitär (ca. 5) div. Sorten inkl. regionaler Wildsorte wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de heilkraeuter.de
Afghanische Feige, Gebirgsfeige (Ficus johannis spp. afghanistanica) Maulbeergewächse (Moraceae) vollsonnig, solitär (4) vergleichsweise langsamer Wuchs, besonders frosthart wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de heilkraeuter.de

 

Wie ist deine Meinung zum Thema? Schreibe dein Feedback ins Kommentarfeld.

Beitrag kommentieren * Leave a reply

Obstbäume (Kultursorten)

- zuletzt geändert am 2.Juni 2014

 

Art dt. (lat.) Familie Standort (Anzahl) Anmerkungen Information
Edelpflaume Graf Althans Reneklode (Prunus domestica subsp. italica ‚Graf Althans Reneklode‘) Rosengewächse (Rosaceae) vollsonnig, solitär (1) wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de
Bauernpflaume blau (Prunus domestica) Rosengewächse (Rosaceae) vollsonnig, solitär (4) regionale Sorte, Wildenbruch wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de
Mirabelle o. Zwetschge (Prunus domestica subsp. syriaca) Rosengewächse (Rosaceae) vollsonnig, solitär, gelb (2) und rot (1) regionale Variante, Glindow, bisher Scharka-frei wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de heilkraeuter.de
Aprikose Bergeron (Prunus armeniaca ‚Bergeron‘) Rosengewächse (Rosaceae) vollsonnig, solitär (1) relativ robust wie Ungarische, Geschmack jedoch wohl besser wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de
Pfirsich (Prunus persica) Rosengewächse (Rosaceae) vollsonnig, solitär (3) regionale Sämlinge von lokalem Standort, ca. 2km entfernt, mittlere Resistenz gegen Kräuselkrankheit wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de
Pfirsich (Prunus persica) Rosengewächse (Rosaceae) vollsonnig, solitär (1) regionaler Sämling, Potsdam – Flotowstr./Netto, scheinbar hohe Resistenz gegen Kräuselkrankheit s.o.
Pfirsich (Prunus persica) Rosengewächse (Rosaceae) vollsonnig, solitär (2) regionale Sämlinge aus runden und platten Früchten, hohe Resistenz gegen Kräuselkrankheit s.o.
Tellerpfirsich / Plattpfirsich (Prunus persica) Rosengewächse (Rosaceae) vollsonnig, solitär (1) geringe Resistenz gegen Kräuselkrankheit, frosthart und besonders schmackhaft s.o.
Sauerkirsche (Prunus cerasus) Rosengewächse (Rosaceae) vollsonnig, solitär (2) einer der wenigen Spontankäufe, es kommen noch 100%ig geeignete Sorten hinzu wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de heilkraeuter.de
Winterapfel ‚Baumanns Renette‘ (Malus ‚Baumanns Renette‘) Rosengewächse (Rosaceae) vollsonnig, solitär (1) sehr lange Lagerung möglich, robuste Sorte wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de heilkraeuter.de
Winterapfel ‚Champagnerrenette‘ Malus ‚Champagnerrenette‘ Rosengewächse (Rosaceae) vollsonnig, solitär (1) lange Lagerung möglich, robuste Sorte wikipedia.de s.o.
Herbstapfel ‚Danziger Kantapfel‘, ‚Erdbeerapfel‘, ‚Himbeerapfel Malus ‚Danziger Kantapfel‘, ‚Erdbeerapfel‘, ‚Himbeerapfel‘ Rosengewächse (Rosaceae) vollsonnig, solitär (1) robuste Sorte wikipedia.de s.o.
Nashi-Birne, Japanische Birne, Koreanische Birne, Asiatische Birne, Chinesische Birne, Kumoi (Pyrus pyrifolia) Rosengewächse (Rosaceae) vollsonnig, solitär (3) Sorte unbekannt, robust wikipedia.de baumkunde.de
Walnuss (Juglans regia) Walnussgewächse (Juglandaceae) vollsonnig bis halbschattig, solitär oder Gruppe (3) Sämlinge, als Befruchter und als Sicherheit (Frosthart und spätfrostunempfindlich) wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de heilkraeuter.de
Walnuss ‚Geisenheim Klon Nr. 26‘ (Juglans regia) Walnussgewächse (Juglandaceae) vollsonnig, solitär (1) relativ robuste Sorte s.o.
Weiße Maulbeere (Morus alba) Maulbeergewächse (Moraceae) vollsonnig, solitär (1) robuste Art, Blätter dienten der Seidenspinnerzucht (siehe z.B. Maulbeerallee in Potsdam) wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de
Schwarze Maulbeere (Morus nigra) Maulbeergewächse (Moraceae) vollsonnig, solitär , vorüberg. in Container (1) relativ frost- und windempfindlich, Schnecken fressen die Knospen, treibt sehr spät aus, Fruchtgeschmack wohl intensiver als bei M. alba wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de
Bayern-Feige (Ficus carica ‚Violetta‘) Maulbeergewächse (Moraceae) vollsonnig, solitär (1) wohl frosthärteste Echten Feigen, Schutz im Winter dennoch in den ersten Jahren sinnvoll wikipedia.de baumkunde.de gartendialog.de heilkraeuter.de

 

Wie ist deine Meinung zum Thema? Schreibe dein Feedback ins Kommentarfeld.

Beitrag kommentieren * Leave a reply