Tag Archives: Matthias Weidner

Wer sind denn hier die Reichsbürger?

- zuletzt geändert am 27.April 2017

Bundesdeutsches Recht abgeleitet aus Nazigesetzgebung – auch das wiederholen, bis es jeder versteht :) – ansonsten: [no comment]

Wer sind denn hier die Reichsbürger?
Jo Conrad im Gespräch mit Matthias Weidner

Nachdem der Begriff „Reichsbürger“ derzeit durch die Medien geistert, klärt Matthias Weidner im Gespräch mit Jo Conrad die Verdrehung der Begriffe und die Zusammenhänge von gültigem Recht und tatsächlicher Staatsangehörigkeit mit den damit verbundenen Rechten.

http://bewusst.tv/wer-sind-denn-hier-die-reichsbuerger/

Der wahre Kern der „Reichsbürger“ Bewegung – Das System hat die Hose bis zum Anschlag voll – Andreas Clauss (ruhe in Frieden, lieber Andreas, aber bitte net zu lang;)

Wie ist deine Meinung zum Thema? Schreibe dein Feedback ins Kommentarfeld.

Beitrag kommentieren * Leave a reply

Im Gespräch: Gelber Schein und Staatsangehörigkeit

- zuletzt geändert am 19.März 2016

Mit interner Umstellung der bundesrepublikanischen Behörden auf das internationale Handelsrecht (UCC) wird es wohl zunehmend schwerer sein, Ansprechpartner für das Thema „Feststellung der Staatsangehörigkeit“ zu finden.

Auch wenn sich vielleicht nur machtversessene Psychopathen ein derartiges Spiel mit dem Rechtssystem ausdenken und uns derart täuschen, belügen und übervorteilen können wie es geschieht, haben wir innerhalb des Spiels doch bessere Karten, wenn wir dieses Spiel weit genug durchschauen, dass wir es zu unseren Gunsten spielen können. Die Alternative ist wohl weniger aussichtsreich – hallo 1982 – und es bleibt dann wohl „nur noch“ das Spiel mit der eigenen Zeitlinie*.

In den drei (Update) folgenden Gesprächen geht Jo Conrad mit Alexander Wagandt (im ersten Teil der 84. Tagesenergie bis ca. 33min, weiter geht es mit den Ereignissen in Köln), dann mit Matthias Weidner und Reiner Oberüber wichtigen Fragen auf den Grund.

Rechtsbankrott ist das Unvermögen einer Rechtsordnung, den Rechtsunterworfenen Recht zu verschaffen. Eine Einrichtung, insbesondere eine Rechtseinrichtung offenbart beispielsweise Rechtsbankrott, wenn sie Lügner an die Spitze gelangen lässt, Schmierer zu Schriftführern macht, Betrüger zu Kassieren, Fälscher zu Protokollanten, Hochstapler zu Beisitzern und Erpresser zur Rechtsaufsicht. Eine Besserung verspricht unter solchen Umständen allein die vollständige Rückkehr zu allgemein anerkannten Werten (z.B. Wahrheit, Freiheit) und Rechtsgrundsätzen (z.B. pacta sunt servanda, Willkürverbot, Wettbewerb usw.).

(Köbler, Gerhard: Juristisches Wörterbuch; 15. Ausgabe, Verlag Vahlen, München, 2012)

An dieser Stelle noch ein kleiner Hinweis: Deutscher nach RuStag ist man durch Geburt, der Gelbe Schein dient als reine Feststellung. Inwiefern dieser überhaupt sinnvoll ist, dazu gehen die Ansichten auseinander und ich halte es so: Lenke deine Energie mit Umsicht, verliere dich nicht in dem künstlichen Rechtsgedöns. Schau lieber, dass deine manifestierenden Fähigkeiten weiter wachsen, dort liegt die Freiheit.
Continue reading →

Wie ist deine Meinung zum Thema? Schreibe dein Feedback ins Kommentarfeld.

6 Replies