Tag Archives: Chili

Frühaussaat – wenn der Gärtner in mir ungeduldig wird

- zuletzt geändert am 8.Juli 2020
Zuchini

Zuchini

Vielleicht geht es dir auch so wie mir. Mich packt es jedes Jahr ab Mitte Januar und es ist kaum noch auszuhalten, bis das Wetter die erste Gartenarbeit zulässt. Gestern habe ich die ersten Bäumchen aus der Baumschule umgesetzt und muss nun witterungsbedingt wieder warten. Bei unserem schweren Boden haben die Pflanzen genügend Zeit einzuwachsen, da kommt der Frost nicht so schnell durch. So habe ich in den Vorjahren (2017 nicht, wegen der OP) oftmals schon im Januar gepflanzt, natürlich immer nur Wildgehölze. Gestern kamen im Anschluss sogar noch russische Apfelbäumchen dran, das machen die schon. weiter lesen →

Sibirischer Hauspaprika: Perfekte Chili für unsere Klimazone

- zuletzt geändert am 24.November 2019

In diesem Beitrag geht es um die Aussaat und Anzucht, Pflege, Ernte und weitere Tipps für die vielleicht beste Chili-Sorte für wilde Gärtner wie uns, den Sibirischen Hauspaprika.

Sibirischer Hauspaprika im Garten (Foto: Anja)

…. Sibirischer Hauspaprika im Garten (Foto: Anja)

Der Sibirische Hauspaprika (Capsicum annuum v.). Denn der hat uns es seit der ersten Aussaat 2015 angetan. Als echte Chili gehört sie für uns einfach in die Küche und damit in den Garten, auf Balkon oder Terrasse. In diesem speziellen Fall kommt die ganzjährige Fensterbank noch dazu.

Die Sorte stammt laut Rühlemanns aus Zentralsibirien (siehe Name) und wird dort auch auf dem Fensterbrett gezogen. Mangels Saatgutindustrie machen die Menschen es dort noch wie es sich gehört: Sie ziehen und vermehren alles selbst und geben die Sorten an Folgegenerationen weiter.
Auch ich sage ja zu Tradition im Saatgut, weshalb ich u.a. im Verein Arche Noah bin. weiter lesen →