Category Archives: kommentierte Fremdbeiträge

Was schwächt das Erdmagnetfeld? Lektion: Mars.

Aus dem gestrigen Graviflight-Newsletter stelle ich heute einen sehr spannenden Artikel vor. Dabei geht es um die vielen Menschen bereits bekannte Schwächung des Erdmagnetfeldes. Jedoch wird dabei nicht ein Polwechsel, sondern die Abnahme der natürlichen Eisenerzvorkommen im Planeteninneren (durch Erzabbau) als Hauptursache betrachtet. Laut der These erzeugt der Erdkern aus Eisenerz durch seine der auf flüssigem Magmar aufliegenden, damit reibungsarm gelagerten Erdoberfläche gegenläufige Rotation das Erdmagnetfeld, welches für das biologische Leben schädliche kosmische Strahlung blockiert oder abschwächt. weiter lesen →

3 Replies

Botschaft für die aktuelle Zeit – von Kerstin Simonè & Thoth

- zuletzt geändert am 5.Dezember 2019
Spirit_Kompass_clipdealer3545625

clipdealer3545625

Wie auch so mancher Newsletter vom Universum („notes from the universe“) passt die aktuelle Botschaft von Kerstin Simonè – danke Britta Maria – ebenfalls sehr gut zu meiner eigenen Wahrnehmung und auch zur sehr herausfordernden Zeit mit negativen Ablenkungen und  Einladungen im vergangenen Jahr. Es geht darum: nicht ablenken lassen, nicht mit dem Negativen spielen (Einladungen dazu ablehnen), die eigene Natur erkennen und leben, alles Alte und nicht mehr Benötigte erkennen und loslassen bzw. transformieren. Schlussendlich also ist das zu fokussieren, was stets glücklich und erfüllt macht, die Verbindung zum Ganzen stärkt, die Schwingung erhöht und so fort.

Über die für mich wichtigen Schlüssel der Freude und Dankbarkeit schrieb ich mehrfach und es ist angesichts der globalen Entwicklung Zeit umzusteigen aus dem Zug „Wahnsinn volle Kraft voraus“ hinüber in „Hey, hier bin ich WIRKLICH zu Hause“. weiter lesen →

Beitrag kommentieren * Leave a reply

Sonnenstürme | Dieter Broers, Quantenverschränkung, MSQ-Feld

- zuletzt geändert am 5.Dezember 2019

[veröffentlicht auf www.freigeist-forum-tuebingen.de am Freitag, 19. Januar 2018]

Dieter Broers: Nationale Regierungen planen erste Maßnahmen: „Der ‚Big One‘ könnte bald die Erde treffen“

Illustration zum Thema Sonnenstürme

Quelle: dieter-broers.de

Das Dänische Amt für Zivilschutz setzt Sonnenstürme offiziell auf die gleiche Risikostufe wie Terrorattacken. Auch andere Regierungen bereiten sich aktuell vor.

Jahrelange Warnungen wurden bisher meist in die Kiste „Verschwörungstheorie“ sortiert oder als „esoterische Spinnerei“ abgetan. Warum wurden wir so lange desinformiert?

Liebe Freunde,

„Wir spielen russisches Roulette mit der Sonne.“, dass zumindest ist das Fazit eines der führenden internationalen Experten und Analysten für geomagnetische Stürme. Sein Name ist John Kappenman. Mit seiner Agentur „Storm Analysis Consultants“ ist er in den letzten Jahrzehnten zum Top-Berater der globalen Energiewirtschaft aufgestiegen. Sein Spezialgebiet: Auswirkungen von Sonnenstürmen, Weltraumwetter und geomagnetischen Stürmen auf die Infrastruktur elektrischer Netze. weiter lesen →

Beitrag kommentieren * Leave a reply

Die ‚Person‘ – Spielfigur im Rechtsbankrott, Mensch vs. Person

- zuletzt geändert am 5.Dezember 2019
Screenshot aus Video "Die ‚Person‘ – Spielfigur im Rechtsbankrott vs. Mensch & Wahrheit" Teil2

Identifikation Mensch mit (vom System gegebener und diesem gehörende) Person ?

31.7.2015 – Dieses Video gibt einen Einblick in die Sprache der Juristen und zeigt auf, wie wir Menschen zu Personen gemacht wurden und wie wir uns damit identifizieren (lassen). Es geht um den Sprung in ein anderes Bewußtsein und die Begründung der „Wahrheit“.
Hier geht es nicht um die Auslegung von Gesetzestexten, sondern um die eindeutige Definition der in den Gesetzestexten und Verwaltungsakten benutzten Begriffe. Dieser Film soll helfen, daß wir uns alle wieder näher kommen und gemeinsam das System überdenken. Es geht nicht um Schuldzuweisung oder Vergeltung, sondern vielmehr darum, daß wir alle im selben Boot sitzen.
(Aus Videobegleittext)

Mein Kommentar zur „energetischen Signatur„zum Video steht ganz unten! weiter lesen →

Beitrag kommentieren * Leave a reply

(Haut-,Brust-)Krebs – Heilung durch Schwarze Salbe

- zuletzt geändert am 24.März 2020

Die Kommentarfunktion wurde im letzten Update deaktiviert sowie die Video nur noch verlinkt.

Quasi eine Erinnerung an mich selbst, denn auch bei alternativen Themen kann man regelrecht überschwemmt werden und das Thema „Krebs – Heilung“ hatte ich bereits vor Jahren im Blog. Leider schafften es nicht alle Blogbeiträge im Umzug hierher. Damals ging es um die Neue Medizin, um Germanium und andere Helfer, heute geht es um die Schwarze Salbe.

Medizin der Zukunft e.V. schreibt: „Noch um die Jahrhundertwende des 19./20.. Jahrhunderts waren schorfbildende Salben in den Vereinigten Staaten in praktisch jeder Apotheke erhältlich, so wie heute Aspirin. Bis in die letzten Jahre des vergangenen Jahrhunderts gab es außerordentlich erfolgreiche Tumorkliniken in den USA, die diese Salben erfolgreich eingesetzt hatten. Die Erfolge lagen bei den Anfangsstadien der Tumorkrankheit zwischen 80-90% Heilung, bei fortgeschrittenen immer noch über 50% (Aus-!)Heilung der Erkrankung. Die letzte Klinik wurde vom FDA in den 90er Jahren geschlossen mit der Argumentation: „Die Behandlung sei erfolgreich, aber archaisch“. Zum Teil sind diese Kliniken nach Mexiko ausgewandert.“ http://lwecker.com/pageID_5085729.html weiter lesen →

Beitrag kommentieren * Leave a reply

GEZwirbelt: Neues von der Rundfunkgebühren-Front

- zuletzt geändert am 24.November 2019

GEZ :: Diese intereressanten Neuigkeiten zum zivilen Widerstand gegen die Willkür der Rundfunkgebühr des ARD-ZDF-Beitragsservice stammen von der Keltisch-Druidischen Glaubensgemeinschaft:

GEZ

Vergangenes Jahr haben wir damit begonnen, die Wohnungen, Häuser und Firmen unserer Mitglieder in Keltisch-Druidische Betriebsstätten umzuwandeln, um der GEZ-Zwangsabgabe zu entgehen.

Nach der Zusendung unserer Urkunde mit Notar-Kordel und Wachssiegel nimmt sich die GEZ reichlich Zeit (Und Zeit ist das Stichwort), um diese Betriebsstätten ausführlich zu prüfen.

Nach sage und schreibe 6 bis teilweise 10 Monaten hat die GEZ schriftlich mitgeteilt, es tue Ihnen sehr leid, dass sie sich nicht schon eher gemeldet haben, es jedoch aufgrund der vielen Rückfragen, zu Verzögerungen kam. In den Schreiben teilt die GEZ mit, dass es sich um eine Privatwohnung handelt und nicht als religiöse Betriebsstätte anerkannt werde. weiter lesen →

2 Replies

Chemtrails: Aktuelles von der Aktion ‚Sauberer Himmel‘

- zuletzt geändert am 23.November 2019
Chemtrails-Decke mit Wellenmuster

10. September 2008 über dem Südost-Gebiet von Potsdam (Foto: Christian)

Gestern flatterte der neue Newsletter der Aktion ‚Sauberer Himmel‘ zu neuen Entwicklungen im Bereich der Klimamanipulation und dem Leitmotiv ‚Chemtrails‘ herein. Er liest sich ermutigend und damit sollte es leichter sein, mehr Mitmenschen zu Beobachtung und Aktivität zu ermuntern.

Besonders peinlich liest sich für mich der angesprochene Artikel der PNN, der eine regelrechte 180-Grad-Wende der Tatsachen im Beitrag  vollzieht und einem damit ins Gesicht spuckt – peinlich für mich als Potsdamer und wieder einmal reinste Psychopolitik.

Falls du nochmal verinnerlichen willst, warum dieser ganze Rummel überhaupt gemacht wird, schau dir meine Bildergalerie an.

Aufnahmen, die ich damals machte – Orgonite halfen teilweise, doch erst später mit unseren neuen Möglichkeiten tat sich richtig was und das ist bis heute so geblieben.
In den „Streifenwolken“ sind Stoffe und Informationen enthalten, die der Umwelt sehr schaden können und das ist nicht schön, nicht erlaubt und richtig kriminell. Aber keine Bange, die Menschheit hat vieles überlebt, und auch dieses Fiassko packen wir.
Energetische Hilfsmittel, die die Selbstheilung der Erde und im Wirkbereich lebender Wesen kräftig unterstützen, findest du unter dem Beitrag.

weiter lesen →

Beitrag kommentieren * Leave a reply

Stell dir vor, sie wollen den Krieg und wir haben besseres zu tun…

- zuletzt geändert am 22.Januar 2015

… oder über Familienlandsitze, Weltfrieden und das Erwachen der Menschheit

Sunny day in summer park

© Iakov Kalinin – Fotolia.com

Unter dem Titel „Der geplante Krieg wird gestoppt werden!“ las ich gerade einen Kommentar von Konstantin Kirsch mit einem Verweis auf Band 6 der Anastasia-Reihe. Wobei mir wieder einfällt, den Anastasia-Index zu bestellen – mach ich gleich im Anschluss.

„Die Priester sind der Meinung, dass sie alles getan haben, damit ein Krieg großen Ausmaßes beginnen kann. Die westlichen Länder haben sich vereinigt, die Christen attackieren die moslemische Welt. Danach vereinigt sich die moslemische Welt für den Kampf. Aber es ist ein ungleiches Kräfteverhältnis: Die Moslems haben keine modernen Waffen. Daher werden sie, wenn sie sehen, wie ihre Glaubensbrüder sterben, Tausende Terroristen ausbilden, um die westliche Welt zur Einstellung des Krieges zu bewegen. Der Krieg wird beginnen, aber er wird gestoppt werden, man wird seine Entfaltung nicht zulassen.“„Wer?“„Deine Leser. In ihnen wird sich eine neue Weltanschauung herausbilden, die sich von der unterscheidet, die im letzten Jahrtausend herrschte. Sie schaffen jetzt Neues in ihren Träumen. Wenn die Träume sich in Realität umzuwandeln beginnen, werden alle Kriege und Krankheiten weichen.“„Du meinst, das wird passieren, wenn mit dem Bau der Familienlandsitze begonnen wird? Aber welches Verhältnis haben sie zur Einstellung von Konflikten, religiösen Lagern, die sich in der ganzen Welt gegenüberstehen?“

„Die frohe Botschaft über sie wird sich in der Welt verbreiten. Die Menschen der ganzen Erde werden die hypnotische Gefangenschaft durchschauen, aus dem tausendjährigen Schlaf aufwachen. Sie werden ihre Lebensweise ändern und begeistert die Göttliche Welt auf der ganzen Erde aufbauen.“

Zitat von Seite 234, Band 6 der Buchreihe Anastasia (russische Erstveröffentlichung 2002) – Quelle: konstantin-kirsch.de

Laut einer Meldung in Facebook unterstützt der russische Präsident W. Putin die Idee der Familienlandsitze offiziell, wofür ich allerdings bisher keine Quellen finde und Kontakte aus Russland das nicht bestätigen.
<Nachtrag am Abend> Habe Quellenangabe in der Familienlandsitz-Gruppen in Facebook bekommen – danke!

Also dann: weiter lesen →

Beitrag kommentieren * Leave a reply

Das „1600 Euro Haus“ – ein ‚Aussteiger‘ hat’s vorgemacht

- zuletzt geändert am 5.Dezember 2019
Für 1600 Euro ein Haus bauen - LarMar Alexander zeigt uns wie es geht - Bild 8 von 12

Quelle: Video ‚How to build a 14×14 solar cabin‘

Sicherlich ist dieses „1600 Euro Haus“ kein Strohballenhaus, dafür jedoch noch eine ganze Ecke günstiger im Preis. Irgendwo beginnt man schließlich. Und sollte man wieder mehr investieren wollen, kann das Haus als Gästehaus fungieren. Seit wir unsere Oase haben, plane ich auch wie wild und bin Feuer und Flamme: Brunnen, Hühnergehege mit „mobilem Hühnertraktor“, Haus 1, eigenes kleines Kraftwerk, Kompostklo, Trockenmauern, später Haus 2 mit Lagerkeller… träume, kröne, lebe! weiter lesen →

1 Reply

Natürliches Lernen in der Lebensschule

- zuletzt geändert am 9.September 2014

Paradigmenwechsel kennzeichnen unsere Zeit, und wohl an keinem anderen „Systemort“ spürt ein junger Mensch das so deutlich wie in einer „ganz normalen Schule“ – zu groß ist der Abstand zwischen dem, was einem das System mit fremden Bildern als Weltsicht einmimpfen will – was man passend „Bildung“ nennt – und dem, was die eigene Seele will, die innere Stimme einem sagt was wahr und unwahr sei, was die eigene Bestimmung ist. Sinn der Schule sollte es doch es sein, diesen Weg sichtbar zu machen und die individuelle Kreativität und Schöpferkraft zu fördern, statt sie in roboterhaften Schemen und Wertevorstellungen sowie durch ein künstliches und für alle Beteiligten unwürdiges Lehrer-Schüler-Gefälle Stück für Stück in Lethargie zu zwingen.

Freiheit zu leben (und zu verdienen) heißt für mich, den Mut zu haben neue Wege zu bauen, denn die alten sind zu ausgetreten.

Die Schule der Zukunft ist schon heute: Schetinin-Schulen, Lebensschulen

Videobeitrag:
Richard Kandlin (17) – Natürliches lernen an der Schetinin Schule (LAIS-Schule) weiter lesen →

Beitrag kommentieren * Leave a reply

HARTZ IV – Jobcenter – Bemerkenswertes Gerichtsurteil

- zuletzt geändert am 27.August 2014

Video: Im Gespräch mit Alexander Wagandt – HARTZ IV – Jobcenter – Bemerkenswertes Gerichtsurteil – Aufhänger „Jobcenter“ und vom Gericht angezweifelter öffentlicher Auftrag als Bundesbehörde

Alexander Wagandt – bekannt durch die ‚Tagesenergie‘-Gespräche mit Jo Conrad – berichtet hier über ein aufschlussreiches Gerichtsurteil. Aus diesem darf jeder Leser seine eigenen Schlüsse ziehen, auch zum beliebten Thema ‚Rechtsstaat Bundesrepublik‘.

„… Zwar hat das Gericht erheblichen Zweifel daran, dass es sich bei dem Beklagten [das Jobcenter, Anm.] um eine Behörde oder Bundeseinrichtung handelt. Nach §23 Abs.1 VWFGF [Verwaltungsverfahrensgesetz, Anm.] ist die Amtssprache und nach §184 GVG [Gerichtsverfassungsgesetz, Anm.] ist die Gerichtssprache deutsch. Bei der Bezeichnung „Jobcenter“ handelt es sich gerade um eine nicht aus der deutschen Sprache herführende Begrifflichkeit…“ Alexander Wagandt, s. Video weiter lesen →

Beitrag kommentieren * Leave a reply

Efeu: Spülmittel und Waschmittel selber machen (Anleitung)

- zuletzt geändert am 5.Dezember 2019

Selbstversorgung und das Wiederentdecken alten Wissens werden immer beliebter. Bei der Selbstversorgung geht es nicht nur um gesundes Obst und Gemüse, im Prinzip gehören alle Lebensbereiche ja hinein.

Heute fand ich ich in FB diese geniale Möglichkeit, um selber Waschmittel und Spülmittel 100%ig ökologisch herzustellen.

Mit Efeu ein BIO-Spülmittel und BIO-Waschmittel selber machen

weiter lesen →

Beitrag kommentieren * Leave a reply

Kriegsgefangenenpost in der Bundesrepublik – Weltpostvertrag

- zuletzt geändert am 6.Dezember 2019

Viel flattert derzeit wegen der Versendung mit nur 3-4 Cent pro Brief herum. So habe ich ein paar Quellen gecheckt und zusammen geführt. Interessant ist das Thema im Hinblick auf das deutsche Reichsgebiet allemal.
weiter lesen →

18 Replies

Seife + Naturseife selber machen – mit nur drei Zutaten

- zuletzt geändert am 23.November 2019

Seife selber machen – einfach so? Ja das geht! Mit nur drei Zutaten und wirklich einfach, umweltschonend und es braucht wenig Hilfsmittel und Energie.

Rezept: Seife aus Kernseife selber machen.

Du brauchst: weiter lesen →

1 Reply

Putins Rede am 18.3. zum Beitritt der Krim – VETO

- zuletzt geändert am 6.Dezember 2019
Wladimir Putins Rede zum Beitritt der Krim zu Russland am 18.03.2014

Wladimir Putins Rede zum Beitritt der Krim zu Russland am 18.03.2014

Die folgende Übersetzung habe ich heute von „Facebook / VETO – erhebe deine Stimme“ (>>) hierher kopiert, damit sie weiter verbreitet wird. Wie auch beim iranischen Präsidenten ist das Niveau und die Seelenbotschaft im Vergleich zu NWO-Konsorten = Speckmadenparasiten wie Ferkel oder Dummada unvergleichlich hoch. Und wer mir hierzulande mit dem gehirngewaschenen BILD-Blödsinn kommt, bekommt die 1934-Gesetze-Packung àla Bundesrepublik (= Drittes Reich 3.0) zu hören. Basta. Also, auf zu den Worten unseres Verbündeten im Nachbarstamm und wahren Brudervolk:

„Wie viele wissen, hat Putin heute seine Ansprache zur „Krim“ gehalten. Da diese Rede bereits einmal falsch übersetzt wurde (ins englische) – natürlich zum Nachteil Putins… und wir nicht sicher ausschließen können das „Mainstream“ diesen Text nicht doch „aus Versehen“ in ihre Berichterstattung einbaut und den üblichen Blödsinn verzapft…, haben wir hier die Übersetzung ins deutsche um mal zu vergleichen. weiter lesen →

Beitrag kommentieren * Leave a reply